9171 Soltau – Neuenkirchen

  • Bezeichnung: Soltau – Neuenkirchen
  • Strecken-Nr.: 9171
  • Länge:             12,8 km
  • Spurweite:      1435 mm (Normalspur)
  • Nutzung:        Kleinbahn Soltau – Neuenkirchen
  •                          Lüneburg-Soltauer Eisenbahn GmbH
  •                          Osthannoversche Eisenbahnen AG (ab 01. Januar 1944)
  • Eröffnung:     15. Mai 1920
  • Schließung:    01. April 1996
  • Rückbau:        2006
  • Fahrplan:       209 a – Kursbuch DB, Ausgabe 1956
  • Fundstelle:     Wikipedia

Streckenband

  • 00,000 – Bf Soltau (Han)
  • 04,600 – Bf Wiedingen
  • 06,300 – Bf Ellingen (Kr Soltau)
  • 09,200 – Bf Gilmerdingen
  • 12,800 – Bf Neuenkirchen (Kr Soltau)

Übersichtskarte

BD Hannover 1951

Fahrplan

Kursbuch DB 1956

Nach oben