Barme, Agl Pulverfabrik

  • Objektname: Pulverfabrik Barme – Anlage Weser
  • Betreiber:      Eibia GmbH für chemische Produkte
  • Produkte:       Nintrocellulose-Pulver, Röhrenpulver, (2.000 t/Jahr)
    •                    Spezialpulver, Azin, Adamsit (300 t/Jahr
  • Ortslage/LK: Barme, Dörverden, LK Verden, Niedersachsen (NI)
  • Koordinaten: N 52.81727, E 9.2126
  • Nutzung:        1940 – 1945, Wehrmacht
    •                    1946 – 1951 Nutzung durch Besatzungsmächte
    •                    1950 Demontage, Sprengung fast aller Gebäude
    •                    1953 Übernahme durch Montan/IVG
    •                    1958 Kasernenbau im nördlichen Teil
    •                    1960 Nutzung als Standortübunsplatz
    •                    1990 Freigabe des Geländes
    •                    2010 Abbruch der Niedersachsen-Kaserne
    •                    Teile des Geländse kann betreten werden
  • Ausrüstung:  Gelände von ca. 385 ha
    •                    Beschäftigte ca. 1.200 – 1.800
    •                    273 Gebäude, davon 7 unterirdisch, 68 umwallt
    •                    2 Kohlekraftwerke (je 7.500 KVA Leistung)
    •                    1 Dieselnotstromanlage
    •                    2 Wasserwerke (1 x Weser, 1 x für 48 Tiefbrunnen)
    •                    17 Kilometer Straßen
    •                    22 Kilometer Gleisanlagen (ohne Anschlußgleis)
    •                    Gleisanschluß vom Bahnhof Dörverden
  • Zugehörig:      Anlage Diensthop, (Abteilung Diensthop
  • Arbeitslager:  Arbeiterlager Steinlager (für ca. 1.000 Frauen und Männer)
    •                    Kriegsgefangenenlager „Wiebelager“
    •                    Kriegsgefangenenlager „Todtlager“, später RAD-Lager
  • Ist-Zustand:  Eibia-Gelände: Zahlreiche Ruinen/Reste von Bunkeranlagen
    •                    Abteilung Diensthop: 5 Gebäude dienen der Forstwirtschaft
    •                    Abteilung Drüber: Der ehemalige Gutshof steht weiter zum Verkauf
  • Recherchen:  2013
  • Exkursionen: 27.08.2013 (Abteilung Diensthop)
  • Fundstellen:  Eibia Pulverfabrik Barme – Regionalgeschichte Verden
    •                    Blatt 3121 – Dörverden (Reichsamt für Landesaufnahme 1945)
    •                    Eibia Barme – Außenanlagen – Relikte.com

Übersichtskarten

Aktueller Zustand – Kartenauszug

Kartenauszug TK 1:25000 (Reichsamt für Landesvermessung 1945)

TOP 50

.

.

Alte Torpfeiler mit neuem Gleis der Fa. Wiebe (2017)

Nach oben